Ergebnisse:
Artikel
Rezeptideen
Ergebnisse:
Artikel
Rezeptideen

Bio Rapunzel mit Hähnchen-Kroketten

Merken

Bio Rapunzel mit Hähnchen-Kroketten
Schwierigkeitsgrad: 
level image level image level image
Portionen: 
4
Vorbereitungszeit:  60 minuten

Zubereitungsschritte

  • 1.Das Brötchen in lauwarmen Wasser einweichen und anschließend wieder ausdrücken.
  • 2.Das Hackfleisch mit dem Ei, dem Senf und dem Brötchen verkneten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, die weiße Haut entfernen und in feine, ca. 3 cm lange Streifen schneiden.
  • 3.Aus dem Hackteig Kroketten formen, diese flach drücken, in die Mitte einen Paprikastreifen drücken und mit dem Hackfleisch umschließen. Die geformten Hackkroketten zuerst in Mehl, dann in verquirltem Ei und zuletzt in Paniermehl wenden. Die Panade gut andrücken. In heißem Butterschmalz rundherum goldbraun ausbacken. Herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
  • 4.Den Feldsalat verlesen, gut waschen und trocken schleudern. Die Baby-Zucchini waschen, putzen, halbieren und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln abziehen, halbieren und in feine Würfel schneiden. Den Speck in einer Pfanne anbraten, die Zwiebel und Zucchinischeiben zugeben und kurz mitbraten. Mit Pfeffer würzen.
  • 5.Das Speckgemüse und die Kroketten auf Teller verteilen und den Feldsalat mittig darauf anrichten. Sofort servieren.
Zutatenliste
Nährwerte
4 Portion enthält
  • Pfefferkörner
  • 500  Gramm  Putenhackfleisch
  • Salz
  • 1  Esslöffel  Senf, scharf
  • 150  Gramm  Speckwürfel
  • 1    Zwiebel
  • 1    Baby-Zucchini
  • 1    Brötchen
  • 60  Gramm  Butterschmalz
  • 1    Ei
  • 1    Ei
  • 150  Gramm  Feldsalat
  • 100  Gramm  Mehl
  • 150  Gramm  Paniermehl
  • 1    Paprika, rot

1 Portion enthält

Kalorien 637 kcal
Protein 26 g
Fett 3 g
Kohlenhydrate 60 g
zugesetzter Zucker 7 g
Ballaststoffe 5 g
Preis für eine Portion:
Gesamtpreis:

box image Zutaten

byodo Scharfer Senf, 100 ml Tube
Byodo
byodo Scharfer Senf, 100 ml Tube
EG Bio-Siegel
EU Bio-Siegel
Frankreich
2,69 € * 2,15 € *
Inhalt 0.1 Liter (21,52 € * / 1 Liter)
SW31968
Alternative Produkte
Zwergenwiese Scharfer Senf, 160 ml Glas
Zwergenwiese
Zwergenwiese Scharfer Senf, 160 ml Glas
EG Bio-Siegel
EU Bio-Siegel
Deutschland
2,39 € *
Inhalt 0.16 Liter (14,94 € * / 1 Liter)
SW16606
Ökoland Bio Schinkenwürfel fein geschnitten, 80 gr Pac
Ökoland
Ökoland Bio Schinkenwürfel fein geschnitten, 80...
EU Bio-Siegel
Deutschland
4,09 € *
Inhalt 0.08 Kilogramm (51,13 € * / 1 Kilogramm)
SW29766
Alternative Produkte
BioLust Bio Schinkenwürfel, 150 gr
BioLust
BioLust Bio Schinkenwürfel, 150 gr
EG Bio-Siegel
EU Bio-Siegel
Deutschland
4,59 € *
Inhalt 0.15 Kilogramm (30,60 € * / 1 Kilogramm)
SW29735
Bio Zwiebel gelb 1kg-Netz
Frisches Gemüse
Bio Zwiebel gelb 1kg-Netz
2,99 € *
Inhalt 1 Kilogramm
SW27680
Bio Zucchini ca. 500g
Frisches Gemüse
Bio Zucchini ca. 500g
2,99 € *
Inhalt 0.5 Kilogramm (5,98 € * / 1 Kilogramm)
SW15639
Biofournil - L`Angelus 4 Roggenweizenbrötchen, 240 gr Packung
Biofournil - L`Angelus
Biofournil - L`Angelus 4 Roggenweizenbrötchen,...
EU Bio-Siegel
Frankreich
2,49 € * 1,99 € *
Inhalt 0.24 Kilogramm (8,30 € * / 1 Kilogramm)
SW31413
Alternative Produkte
Herzberger Bäckerei Hamburgerbrötchen, 240 g Packung
Herzberger Bäckerei
Herzberger Bäckerei Hamburgerbrötchen, 240 g...
EG Bio-Siegel
Vegan
Naturland
Deutschland
2,39 € * 1,91 € *
Inhalt 0.24 Kilogramm (7,97 € * / 1 Kilogramm)
SW32950
Herzberger Roggenbrötchen,Naturland, 4St 320 gr Packung
Herzberger Bäckerei
Herzberger Roggenbrötchen,Naturland, 4St 320...
EG Bio-Siegel
Naturland
Deutschland
2,59 € *
Inhalt 0.32 Kilogramm (8,09 € * / 1 Kilogramm)
SW31046
Allos Schmalz-Töpfle mit Zwiebeln und Apfel, 150 g
Allos
Allos Schmalz-Töpfle mit Zwiebeln und Apfel, 150 g
EG Bio-Siegel
EU Bio-Siegel
Deutschland
4,59 € * 3,67 € *
Inhalt 0.15 Kilogramm (24,48 € * / 1 Kilogramm)
SW17230
Alternative Produkte
Allos Genießer-Schmalz, 150 gr Glas
Allos
Allos Genießer-Schmalz, 150 gr Glas
EG Bio-Siegel
EU Bio-Siegel
Deutschland
4,59 € * 3,67 € *
Inhalt 0.15 Kilogramm (24,48 € * / 1 Kilogramm)
SW17229
Antersdorfer - Die Bio-Mühle Weizenmehl Type 550,
Antersdorfer - Die...
Antersdorfer - Die Bio-Mühle Weizenmehl Type 550,
Biokreis
EG Bio-Siegel
EU Bio-Siegel
Bio-Siegel Bayern
Deutschland
2,79 € * 2,23 € *
Inhalt 1 Kilogramm
SW32181
Alternative Produkte
Spielberger Weizenmehl Type 550, 1 kg Packung - Au
Spielberger Mühle
Spielberger Weizenmehl Type 550, 1 kg Packung - Au
Demeter
EU Bio-Siegel
Deutschland
2,89 € *
Inhalt 1 Kilogramm
SW31763
Spielberger Weizenmehl Typ 1050, 1 kg Packung - A
Spielberger Mühle
Spielberger Weizenmehl Typ 1050, 1 kg Packung - A
Demeter
EU Bio-Siegel
Deutschland
2,89 € *
Inhalt 1 Kilogramm
SW31764
Antersdorfer - Die Bio-Mühle Weizenmehl Type 1050,
Antersdorfer - Die...
Antersdorfer - Die Bio-Mühle Weizenmehl Type 1050,
Biokreis
EG Bio-Siegel
EU Bio-Siegel
Bio-Siegel Bayern
Deutschland
2,79 € *
Inhalt 1 Kilogramm
SW32183
Sommer & Co. Dinkel Paniermehl aus Zwieback, 300 g
SOMMER
Sommer & Co. Dinkel Paniermehl aus Zwieback, 300 g
Demeter
EG Bio-Siegel
EU Bio-Siegel
Deutschland
2,79 € * 2,23 € *
Inhalt 0.3 Kilogramm (7,44 € * / 1 Kilogramm)
SW18112
Alternative Produkte
Bauckhof Dinkel Paniermehl Semmelbrösel, 200 gr Pa
Bauck Mühle
Bauckhof Dinkel Paniermehl Semmelbrösel, 200 gr Pa
EG Bio-Siegel
EU Bio-Siegel
Deutschland
2,49 € * 1,99 € *
Inhalt 0.2 Kilogramm (9,96 € * / 1 Kilogramm)
SW18106
Bauckhof Paniermehl aus Mais, 200 gr Packung -glut
Bauck Mühle
Bauckhof Paniermehl aus Mais, 200 gr Packung -glut
EG Bio-Siegel
EU Bio-Siegel
Glutenfrei Ähre der DZG
Deutschland
2,19 € * 1,75 € *
Inhalt 0.2 Kilogramm (8,76 € * / 1 Kilogramm)
SW18107
Bio Paprika rot, 500 g
Frisches Gemüse
Bio Paprika rot, 500 g
6,49 € *
Inhalt 0.5 Kilogramm (12,98 € * / 1 Kilogramm)
SW19923

box image Das solltest Du bereits da haben

frisch gemahlene Pfefferkörner
frisch gemahlene Pfefferkörner
 Putenfleisch ist derzeit sehr beliebt. Sie können es auf vielerlei Art und Weise verwenden, um köstliche Gerichte zu erzeugen. Es ist besonders bei Liebhabern der Küche auf der Basis von „Fit“-Produkten, die sich durch einen niedrigen Kaloriengehalt und einen reichen Nährstoff- und Mineralstoffgehalt auszeichnen, beliebt. In einem durchschnittlich großen Kotelett finden wir nur 160 kcal, während das gleiche Kotelett, aber vom Schweinefleisch, etwa 250 kcal liefert. Dasselbe gilt für Hühnerfleisch, das zwar in die Kategorie „mageres Fleisch“ passt, aber unseren Körper mit ca. 200 kcal versorgt. Truthahn war bei unseren Großmüttern weniger bekannt und beliebt, für die er im Prinzip nie ein interessantes Angebot für ein hausgemachtes Mittagessen war. Viel wurde über die Tatsache gesprochen, dass das Fleisch mager, übertrocknet und nicht besonders appetitlich ist, im Vergleich zu dem leckeren Schweinefleisch oder fettem Gänsefleisch. So war es einmal. Heutzutage verwenden wir Putenfleisch in der Küche immer häufiger, hauptsächlich, weil es kalorienarm und gleichzeitig sehr sättigend ist. Putenfleisch lockt auch mit seinem Preis. Im Vergleich zu anderen Fleischsorten können Sie es definitiv in die Gruppe der preisgünstigen Fleischsorten einstufen, die Ihnen gleichzeitig unbegrenzte Möglichkeiten bieten. Sie sollten den Geschmack vom Putenfleisch nicht unterschätzen, der natürlich variieren kann, je nachdem, wo das Fleisch herkommt und wie es zubereitet wurde. Gehacktes Putenfleisch kann in einer ganz anderen Form serviert werden. Hausgemachte Koteletts, köstlicher Braten, Rouladen oder Pastete sind nur einige der leckeren Gerichte, die Sie auf dieser Basis zubereiten können. Sie hatten sicherlich die Möglichkeit, delikate Fleischbällchen oder eine leckere Suppe mit Putenfleischbällchen zu probieren. Wenn ja, müssen wir dem nichts hinzufügen. Wenn nicht ─ müssen Sie sie unbedingt versuchen. Gehacktes Putenfleisch eignet sich auch ausgezeichnet als Bestandteil von Pizza oder Burgern. In einer etwas raffinierteren Version eignet es sich hervorragend für türkisches Fladenbrot, Paprikapaste und Feta. Was den Truthahn von allen anderen Fleischsorten unterscheidet, ist auch die einfache Zubereitung. Es dauert nur wenige Minuten, um eine Truthahnbrust in Kräutern zu genießen. Mit geröstetem und gekochtem Fleisch ist es genauso. Nach der Zubereitung können Sie es ohne Probleme liegen lassen und sich um die Zubereitung eines Salats oder eines leckeren Nachtischs kümmern, und nach kurzer Zeit ist er fertig. Es ist jedoch sehr wichtig, dass das Fleisch gekonnt verarbeitet wird, wobei der Truthahn sehr leicht zu trocknen wird. Beim Verzehr von Putenfleisch versorgen Sie Ihren Körper mit Vitamin B6, dessen Vorhandensein für die reibungslose Funktion von Stoffwechselprozessen wichtig ist, sowie Zink und Selen, das für einen guten Stoffwechsel sorgt. Wir finden darin auch Niacin, Vitamin A und Vitamin B12. Putenhackfleisch ist nicht nur sehr lecker sondern auch zart. Rezepte mit diesem Fleisch können sehr einfach sowie viel komplizierter sein. Sie haben keine Idee zum Mittagessen und haben Putenfleisch, damit kann man Wunder hervorzaubern. Ein Truthahnburger ist eine sehr gute Idee. Dieses Gericht ist vor allem bei Kindern und Jugendlichen beliebt. Wie dem auch sei, Burger mag wahrscheinlich jeder! Es empfiehlt sich, etwas zu ändern und auf einen traditionellen Burger mit Rindfleisch zu verzichten, zugunsten von Burger mit Putenfleisch. Feines Fleisch, dem eine mit Pecorino-Scheiben überbackene Senfsauce Charakter verleiht. Dazu Gemüse, traditionell Salat, Tomaten und diesmal wieder interessanter, da mit gegrillten Auberginen. Und das alles wird gekrönt von einer zarten Knoblauchsauce auf der Grundlage von Naturjoghurt.
Putenhackfleisch
 Salz. Hauptgewürz in jeder Küche, ein natürliches Konservierungsmittel und eine Zutat, deren Entdeckung das tägliche Kochen revolutioniert hat. Hier wird natürlich von Salz bzw. Natriumchlorid gesprochen, das den Gerichten Geschmack verleiht und die Zubereitung salziger Gerichte erleichtert. Und obwohl es an sich nicht besonders lecker ist, betont es den Geschmack anderer Zutaten und bildet deren Hintergrund. Neben den geschmacklichen Vorteilen konserviert das Salz sehr gut Nahrungsmittel und wird seit Jahrhunderten verwendet, um die Nützlichkeit verschiedener Lebensmittelprodukte, darunter Gemüse, Fleisch und Milchprodukte, zu erhöhen. Nicht jeder weiß, dass das beim Kochen hinzugefügte Salz die Nährstoffe von Gemüse bewahrt. Deshalb ist es so wichtig, eine Prise Salz in die Suppe oder einen Eintopf zu streuen. Salz spielt beim Backen eine sehr wichtige Rolle, da es die Wirkung von Hefe ausgleicht. Derzeit ist Salz in praktisch allen Produkten zu finden, sein Verbrauch wird in entwickelten Gesellschaften häufig missbraucht. Trotz unbestrittener Vorteile kann übermäßig konsumiertes Salz schädlich sein und Herzkrankheiten, Bluthochdruck oder Fettleibigkeit verursachen. Und obwohl es in der Küche nicht fehlen darf, sollte es in Maßen gegessen werden.
Salz
 Eier. In einem jahrhundertealten Kampf geht es um Eier, und es geht nicht um den jedem bekannten Konflikt, ob Huhn oder Ei zuerst existierte. Es geht jedoch darum, ob wir Eier ohne Hemmungen essen sollten bzw. ob ihr Verbrauch kontrolliert werden sollte, da sie negative Auswirkungen auf den Körper haben können. Was hat es eigentlich mit diesen Eiern auf sich? Fördern sie den Gewichtsverlust, oder verursachen sie einen Anstieg des Cholesterinspiegels? Den neuesten Studien zufolge kann und soll jeder Eier essen, aber nicht uneingeschränkt. Personen, deren Cholesterinspiegel erhöht ist, sollten die magische Zahl 3 nicht überschreiten, und im Prinzip geht es hauptsächlich um das Eigelb, da dies für alle negativen Auswirkungen verantwortlich ist. Was die Vorteile angeht, so ist die Liste in diesem Fall lang. Eier enthalten hauptsächlich Lecithin, das emulgierende Eigenschaften hat, was vereinfacht bedeutet, dass es sich um einen Fettfänger handelt. Außerdem wirkt es sich positiv auf die Leberfunktion aus und verhindert die Bildung der Gallenblase sowie unseres Nervensystems. Eier sind auch eine Quelle für Eiweiß und zahlreiche Vitamine und Mineralstoffe, die die Funktion unseres Körpers verbessern. Ihr Einsatz in der Küche ist unbegrenzt. Sie können sie in verschiedenen Formen verzehren: weich, hart, als Zutat von Pasten zum Brotaufstrich sowie als Zusatz zu Salaten oder Suppen. Sie bilden die Grundlage für einen Teig, der zur Zubereitung von Teigwaren und verschiedenen Backwaren verwendet wird. Interessanterweise werden sie seit Jahrhunderten in der häuslichen Pflege verwendet. Die Zugabe von Eigelb zu einer Maske wirkt hervorragend bei Haaren, nährt sie und verleiht ihnen Glanz. Es hat auch eine gute Wirkung auf die Haut. Im Internet finden wir zahlreiche Rezepte für Masken, die je nach den sonstigen Inhaltsstoffen eine verjüngende, beruhigende und reinigende Wirkung haben. Beim Einkauf ist es wichtig, Eier von guter Qualität zu wählen. Natürlich ist es am besten, nach Produkten zu greifen, deren Herkunft uns bekannt ist. Wenn Sie diese Möglichkeit jedoch nicht haben, sollten Sie in den Geschäften diejenigen auswählen, deren Nummer auf der Schale Null ist.
Eier
 Eier. In einem jahrhundertealten Kampf geht es um Eier, und es geht nicht um den jedem bekannten Konflikt, ob Huhn oder Ei zuerst existierte. Es geht jedoch darum, ob wir Eier ohne Hemmungen essen sollten bzw. ob ihr Verbrauch kontrolliert werden sollte, da sie negative Auswirkungen auf den Körper haben können. Was hat es eigentlich mit diesen Eiern auf sich? Fördern sie den Gewichtsverlust, oder verursachen sie einen Anstieg des Cholesterinspiegels? Den neuesten Studien zufolge kann und soll jeder Eier essen, aber nicht uneingeschränkt. Personen, deren Cholesterinspiegel erhöht ist, sollten die magische Zahl 3 nicht überschreiten, und im Prinzip geht es hauptsächlich um das Eigelb, da dies für alle negativen Auswirkungen verantwortlich ist. Was die Vorteile angeht, so ist die Liste in diesem Fall lang. Eier enthalten hauptsächlich Lecithin, das emulgierende Eigenschaften hat, was vereinfacht bedeutet, dass es sich um einen Fettfänger handelt. Außerdem wirkt es sich positiv auf die Leberfunktion aus und verhindert die Bildung der Gallenblase sowie unseres Nervensystems. Eier sind auch eine Quelle für Eiweiß und zahlreiche Vitamine und Mineralstoffe, die die Funktion unseres Körpers verbessern. Ihr Einsatz in der Küche ist unbegrenzt. Sie können sie in verschiedenen Formen verzehren: weich, hart, als Zutat von Pasten zum Brotaufstrich sowie als Zusatz zu Salaten oder Suppen. Sie bilden die Grundlage für einen Teig, der zur Zubereitung von Teigwaren und verschiedenen Backwaren verwendet wird. Interessanterweise werden sie seit Jahrhunderten in der häuslichen Pflege verwendet. Die Zugabe von Eigelb zu einer Maske wirkt hervorragend bei Haaren, nährt sie und verleiht ihnen Glanz. Es hat auch eine gute Wirkung auf die Haut. Im Internet finden wir zahlreiche Rezepte für Masken, die je nach den sonstigen Inhaltsstoffen eine verjüngende, beruhigende und reinigende Wirkung haben. Beim Einkauf ist es wichtig, Eier von guter Qualität zu wählen. Natürlich ist es am besten, nach Produkten zu greifen, deren Herkunft uns bekannt ist. Wenn Sie diese Möglichkeit jedoch nicht haben, sollten Sie in den Geschäften diejenigen auswählen, deren Nummer auf der Schale Null ist.
Eier
 Feldsalat ist eine Salatsorte mit kleinen runden Blättern, die sich durch einen delikaten und aromatischen Geschmack auszeichnen. Er ist unter vielen Namen bekannt: Ackersalat, Mausohrsalat und Rapunzel. Er ist in unseren Küchen mindestens seit dem 16. Jahrhundert präsent. Ein großer Liebhaber dieser Pflanze war König Ludwig XVI., für den der Feldsalat eine modische kulinarische Zutat am Hofe wurde. In Polen begann die Mode im zwanzigsten Jahrhundert und verlässt seitdem unsere Tische nicht mehr. Neben der kulinarischen Verwendung wurde der Feldsalat im Laufe der Jahre als Arzneimittel gegen verschiedene Beschwerden verwendet. Meistens half er Menschen mit Magenproblemen, da er den Körper perfekt entsäuert. Er wurde auch gegen Kopfschmerzen, Schläfrigkeit und Gereiztheit verwendet, da er aufgrund der Menge an Nährstoffen eine echte Vitaminbombe ist, die viel Energie liefert. In der Küche ist Feldsalat ein Ersatz oder eine Ergänzung für klassischen Kopfsalat. Es werden daraus nahrhafte Salate mit anderen Gemüsebeilagen zubereitet. Er schmeckt gut mit Ei, Tomaten, Avocado und Feta. Man kann damit Pizza und salzige Tarten bestreuen oder Fleischgerichte dekorieren. Er schmeckt ebenso gut gemischt in Cocktails und Smoothies.
Feldsalat

Kundenbewertungen für "Bio Rapunzel mit Hähnchen-Kroketten"

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.