Ergebnisse:
Artikel
Rezeptideen
Ergebnisse:
Artikel
Rezeptideen
Expresszustellung an Wunschliefertag

Bio Hähnchen-Nudel-Suppe mit Gemüse

Merken

Bio Hähnchen-Nudel-Suppe mit Gemüse
Schwierigkeitsgrad: 
level image level image level image
Portionen: 
4
Vorbereitungszeit:  170 minuten

Zubereitungsschritte

  • 1.Das Huhn waschen und mit Lorbeer sowie Piment in hohen Topf geben. Soviel kaltes Wasser zufügen, dass es gut bedeckt ist. Aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 2 Stunden leise köcheln.
  • 2.Das Gemüse waschen, putzen, bzw. schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Das Huhn aus der Suppe nehmen und abkühlen lassen.
  • 3.Die Hühnerbrühe durch ein feines Sieb in einen neuen Topf gießen. Evtl. entfetten, mit Gemüse und Nudeln erneut aufkochen und 10-15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Die Kräuter zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 4.Das Huhn von der Haut befreien, das Fleisch von den Knochen lösen und in mundgerechte Stücke teilen. Zur Suppe geben und warm werden lassen.
  • 5.Nochmals abschmecken und mit Petersilie garniert servieren.
Zutatenliste
Nährwerte
4 Portion enthält
  • Salz
  • 1    Suppenhuhn
  • 200  Gramm  Suppennudeln
  • 1    Zucchini
  • 200  Gramm  Brokkoli
  • 1    Kohlrabi
  • 1  Esslöffel  Liebstöckel
  • 2    Lorbeerblätter
  • 2    Möhren
  • Petersilie
  • Pfeffer
  • 2    Pimentkörner

1 Portion enthält

Kalorien 885 kcal
Protein 81 g
Fett 13 g
Kohlenhydrate 22 g
zugesetzter Zucker 7 g
Ballaststoffe 4 g
Preis für eine Portion:
Gesamtpreis:

box image Zutaten

Bio Hähnchen ganz mit Hals/Innereien, frisch, ca. 2 kg
Königshofer
Bio Hähnchen ganz mit Hals/Innereien, frisch,...
EU Bio-Siegel
Deutschland
29,80 € *
Inhalt 2 Kilogramm (14,90 € * / 1 Kilogramm)
SW28125
Arche Naturküche Glasnudeln, aus Erbsenstärke, 200
Arche Naturküche
Arche Naturküche Glasnudeln, aus Erbsenstärke, 200
EG Bio-Siegel
EU Bio-Siegel
China
3,79 € * 3,03 € *
Inhalt 0.2 Kilogramm (15,16 € * / 1 Kilogramm)
SW18288
Bio Zucchini ca. 500g
Frisches Gemüse
Bio Zucchini ca. 500g
2,69 € *
Inhalt 0.5 Kilogramm (5,38 € * / 1 Kilogramm)
SW15639
Bio Kohlrabi weiß 1 Stück
Frisches Gemüse
Bio Kohlrabi weiß 1 Stück
1,99 € *
Inhalt 1 Stück
SW27635
Lebensb Liebstock, 15 gr Packung
LEBENSBAUM
Lebensb Liebstock, 15 gr Packung
Demeter
EG Bio-Siegel
EU Bio-Siegel
Deutschland
2,49 € *
Inhalt 0.015 Kilogramm (166,00 € * / 1 Kilogramm)
SW16304
Sonnentor Lorbeerblätter, 10 gr Packung
Sonnentor
Sonnentor Lorbeerblätter, 10 gr Packung
EU Bio-Siegel
2,69 € * 2,15 € *
Inhalt 0.01 Kilogramm (215,20 € * / 1 Kilogramm)
SW16359
Bio Möhren gepackt Beutel 1kg,
Frisches Gemüse
Bio Möhren gepackt Beutel 1kg,
2,99 € *
Inhalt 1 Kilogramm
SW15600
Bio Petersilie, glatte, Schale 30g
Frisches Gemüse
Bio Petersilie, glatte, Schale 30g
2,59 € *
Inhalt 0.03 Kilogramm (86,33 € * / 1 Kilogramm)
SW15625
Sonnentor Pfeffer schwarz, ganz, 55 gr Packung
Sonnentor
Sonnentor Pfeffer schwarz, ganz, 55 gr Packung
EU Bio-Siegel
3,19 € * 2,55 € *
Inhalt 0.055 Kilogramm (46,40 € * / 1 Kilogramm)
SW16277
Sonnentor Piment, ganz, 35 gr Packung
Sonnentor
Sonnentor Piment, ganz, 35 gr Packung
EU Bio-Siegel
2,89 € * 2,31 € *
Inhalt 0.035 Kilogramm (66,06 € * / 1 Kilogramm)
SW16369

box image Das solltest Du bereits da haben

 Salz. Hauptgewürz in jeder Küche, ein natürliches Konservierungsmittel und eine Zutat, deren Entdeckung das tägliche Kochen revolutioniert hat. Hier wird natürlich von Salz bzw. Natriumchlorid gesprochen, das den Gerichten Geschmack verleiht und die Zubereitung salziger Gerichte erleichtert. Und obwohl es an sich nicht besonders lecker ist, betont es den Geschmack anderer Zutaten und bildet deren Hintergrund. Neben den geschmacklichen Vorteilen konserviert das Salz sehr gut Nahrungsmittel und wird seit Jahrhunderten verwendet, um die Nützlichkeit verschiedener Lebensmittelprodukte, darunter Gemüse, Fleisch und Milchprodukte, zu erhöhen. Nicht jeder weiß, dass das beim Kochen hinzugefügte Salz die Nährstoffe von Gemüse bewahrt. Deshalb ist es so wichtig, eine Prise Salz in die Suppe oder einen Eintopf zu streuen. Salz spielt beim Backen eine sehr wichtige Rolle, da es die Wirkung von Hefe ausgleicht. Derzeit ist Salz in praktisch allen Produkten zu finden, sein Verbrauch wird in entwickelten Gesellschaften häufig missbraucht. Trotz unbestrittener Vorteile kann übermäßig konsumiertes Salz schädlich sein und Herzkrankheiten, Bluthochdruck oder Fettleibigkeit verursachen. Und obwohl es in der Küche nicht fehlen darf, sollte es in Maßen gegessen werden.
Salz
 Brokkoli, auch Spargelkohl genannt, ist eine Quelle von unzähligen Nährstoffen und guten  Eigenschaften. Aufgrund des niedrigen Kalorienwertes und des hohen Ballaststoffgehalts sollte er vor allem von denjenigen verzehrt werden, die versuchen, in ihrem Leben eine ausgewogene, von kalorienarme Diät zu halten und dabei den Körper mit allen notwendigen Werten zu versorgen. In 100 g dieses grünen Gemüses sind nur 35 kcal enthalten. Brokkoli eignet sich perfekt als Zusatz für Fleisch, wenn Sie für sich und Ihre Angehörigen eine nahrhafte  Mahlzeit zubereiten möchten. Er eignet sich auch als Zusatz für frische Salate und als Hauptzutat einer gesunden Cremesuppe. Neben dem unschätzbaren Geschmack bringt der Verzehr von Brokkoli eine Reihe an verschiedenen positiven Wirkungen mit sich, die wir in unserem Körper beobachten können. Brokkoli schützt uns aufgrund der darin enthaltenen Antioxidantien vor Krebs, Anämie oder Magengeschwüren. Er wirkt sich positiv auf das Sehvermögen aus und hilft, den Blutzuckerspiegel zu regulieren. Aus diesem Grund ist er besonders für Menschen mit Diabetes empfehlenswert. Aufgrund des hohen Gehalts an Vitamin C kann der Verzehr von Brokkoli nicht nur zur Stärkung der Gelenke, sondern auch zur Erhöhung ihrer Flexibilität beitragen. Die neuesten Studien haben sogar nachgewiesen, dass Brokkoli, der dauerhaft in die Ernährung einbezogen wurde, Symptome von Autismus lindern kann. Damit Sie alle positiven Eigenschaften von Brokkoli so gut wie möglich genießen können, sollten Sie wissen, wie man ihn zubereitet. Die Kochzeit sollte zwischen zwei und fünf Minuten liegen. Wenn Sie Brokkoli dünsten, genügen 3 bis 4 Minuten, um die Blüten für den Verzehr geeignet und gleichzeitig etwas knusprig zu machen. Dieses Gemüse kann je nach Vorlieben auch gebraten und sogar blanchiert werden. Brokkoli ist ein Gemüse, aus dem Sie viele verschiedene Gerichte zubereiten können. Die beliebtesten Gerichte mit Brokkoli sind verschiedene Suppen, Salate und Pfannkuchen. Alle werden hauptsächlich aus den grünen Blütenständen des Brokkoli hergestellt. In der Küche können Sie jedoch auch die Stängel verwenden, die dem Gericht einen delikaten, leichten Spargelgeschmack verleihen. Diese sollten jedoch etwas länger gekocht werden. Rezepte mit Brokkoli empfehlen oft das Dämpfen. Kein Wunder, dass das Gemüse dann die wertvollsten Nährstoffe bewahrt. Empfehlenswert sind auch Brokkoli-Gerichte mit Keimlingen, die sowohl zu kalten als auch zu warmen Speisen passen. Mit Brokkoli können Sie sowohl einen leichten Salat als auch eine leckere Pizza oder Quiche zubereiten. Dieses Produkt schmeckt kalt sowie warm serviert. Es passt gut zu anderem Gemüse sowie Fleischprodukten. Es kann Kartoffeln oder Reis ersetzen, die zum Mittagessen serviert werden.
Bio Broccoli

Kundenbewertungen für "Bio Hähnchen-Nudel-Suppe mit Gemüse"

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.